Das Experiment der Klasse WG1a des Wirtschaftsgymnasiums ist vollkommen aufgegangen. Über 15 Wochen besuchte die Klasse morgens ab 7:30 Uhr nicht nur die Vorlesung zum Wirtschaftsprivatrecht an der Universität Paderborn, sondern schrieb auch die dazugehörige Klausur. Mit einer Quote von mehr als 75 % bestandener Prüfungen konnten sich unsere Schüler und Schülerinnen ein großes Lob erarbeiten. Das nächste Semester haben die Schülerinnen und Schüler nun bereits voll im Blick. Diesmal hat man sich einen Bereich aus Taxation, Accounting & Finanz ausgesucht. 

 

2020 03 05 Uniklausur